Daria

Neues vom 03.09.2018

Hallo Verena!

längst wollte ich mich mal wieder bei dir gemeldet haben und heute habe ich ein bisschen Zeit dazu. Die ersten 4 Wochen mit unserem kleinen, süßen, knuffeligen, verschmusten, lieben. ............. verfressenen, sockenklauenden, hausschuhversteckenden Monster von Kreta sind vorbei (lach). Auch Paula hat sie sehr gut angenommen und es wird viel getobt und gespielt. Natürlich zu äußerst verträglichen Zeiten, wie  Abends von 22:00 bis 24:00 Uhr oder gleich zum Frühsport um 5:00 Uhr! Die morgendliche Suche nach unseren Socken, Schuhen usw. ist schon längst zur Routine geworden. Auch unser Garten wurde von ihr schon kräftig umgestaltet. Blumen gehören in den Teich.......Löcher müssen einfach sein. Ich habe noch nie einen Hund gesehen, der Regenwürmer ausgräbt und auch Schnecken, egal ob mit oder ohne Haus, genüsslich vertilgt. ....iiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeh! Aber na, sind ja genug da! Habe auch noch ein paar Fotos gemacht und da wird sich sicher jemand bei euch sehr freuen. Ach ja übrigens Daria heißt auf ungarisch “Das Geschenk”!

Liebe Grüße an alle tierliebenden Menschen auf Kreta.

Die M. aus Ostfriesland

 

Neues vom 24.07.2018

Liebe Grüße aus dem sonnigen Ostfriesland liebe Verena.

Haben gestern noch am Flughafen mit den Paten von Daria (Hermine) über dich gesprochen. Natürlich nur Gutes......grins! Hermine ist gut und todmüde bei uns angekommen. Sie erkundet jetzt ganz langsam ihre Umgebung. Gerne darfst du uns mal besuchen, darüber würden wir uns ganz doll freuen. Wir möchten dich doch auch einmal kennenlernen. So genug gequasselt habe schon einmal ein Bild und in den nächsten Tagen werden weitere folgen.......versprochen!

Ganz viele liebe Grüße von den Fellnasen und natürlich den M.

 

 

 

Copyright kreta-hunde.de