Yoda aliasTango

Neues vom 08.07.2017

Hallo

Erstmal vielen Dank für die Vermittlung dieses „Schatzes“ Yoda alias Tango. Schon beim Abholen am Flughafen war uns sehr schnell bewusst was für ein Schatz er ist als sämtliche Blicke in seine Richtung gingen. Die Heimfahrt war dann erwartungsgemäß etwas zuviel für ihn… aber zu Hause angekommen war alles recht schnell vergessen. Raus aus der Box, Sindy kennen lernen und dann ab ins neue Heim.

Er ist wirklich Freude pur und bringt Schwung in unser und vor allem Sindy’s Leben. Sie wurde vor kurzem 8 Jahre und nach anfänglichem Prinzessinnengehabe, weil Sie nun ihr „Revier“ und die Leckerlies teilen darf, genießt Sie nun sehr diesen jungen Springinsfeld erziehen zu dürfen.

Die morgendliche „Springstunde“, für die 2 Süßen aus Kreta, ist schon fast Pflicht und was man da zu sehen bekommt lässt einem wirklich das Herz aufgehen. Sie sind so liebevoll miteinander das man sich gar nicht vorstellen kann, das es erst 4 Wochen her ist, seit er hier bei uns einzog.

Der „Neue“ in unserem Viertel war auf Anhieb „everybodys darling“ und mag ausnahmslos alle 2 und 4 beiner. Das Füttern ist ein Schauspiel und Yoda „inhaliert“ sein Futter regelrecht und wartet dann schon ganz ungeduldig mit Sindy auf den Nachtisch, das Kaustäbchen.

Brav nebeneinander lassen die 2 es sich dann schmecken um dann ins „Fresskoma“ zu fallen. Dann haben auch wir die Chance auf ein Frühstück.

erstmal sclafen

schön hier

ich habe dich

zum fressen gern

auf gehts

zum Tänzchen

dann Stöckchen knabbern

und Üben

gemeinsames Leckerli

 

Neues vom 23.06.2017

  

 

 

Copyright kreta-hunde.de