GOKU

Goku ist ein Hund aus Spanien und im August 2016 geboren. Er ist ca. 50cm hoch und 27-30kg schwer. 

Goku hat, wie so viele andere Hunde, in seinem jungen Alter schon vieles erlebt, was nicht hätte passieren dürfen. 
In Spanien wurde er von seinem Besitzer zusammen mit einem anderen Hund in Oma's Garten an einen Baum gebunden und verlassen. Darauf wurden Tierschützer aufmerksam und begannen, ein neues Zuhause für die beiden zu suchen. Das gelang auch, sodass beide Hunde für ihre Familien in Deutschland kastriert, gechipt, geimpft wurden und Anfang Dezember 2018 in Deutschland ankamen. 

Während eine Vermittlung ein 100%iger Erfolg wurde, hatten Goku's neue Besitzer schon nach 10 Tagen keine Lust mehr auf ihn und er kam auf eine Pflegestelle nahe Wetzlar. 

Goku ist im Haus ruhig und macht nichts kaputt, allerdings klaut er Essen, wenn er die Chance dazu hat und ist sehr empfänglich für Reize. Katzen und andere Kleintiere sollten nicht im Haus leben, ein weiterer Hund ist kein Thema. Der Besuch einer Hundeschule ist, je nach Hundeerfahrung, sinnvoll. 
Goku ist seinen Menschen sehr zugetan und lernt sehr schnell. Er ist ein wirklicher Schatz, der eine ehrliche Chance verdient hat. Wenn er mit seinen Menschen alleine oder in einer Gruppe unterwegs ist, läuft er sehr gut an der Leine. Allerdings reagiert er auf entgegen kommende sehr stark, hieran muss gearbeitet werden. Allgemein ist er mit anderen Hunden aber verträglich und er hätte bestimmt Spaß an Agility und/oder Mantrailing. Goku wartet auf Menschen, die Freude daran haben, aus einem Goldstück ein Juwel zu machen.

Goku sucht ein Zuhause! Pflegestelle 35633 Lahnau

Hier geht es zum Interessenten Formular

März 2019

 

 

Copyright kreta-hunde.de