LUNA

LUNA, weiblich kastriert, etwas unter 40cm Schulterhöhe, ca 15kg ,  
geboren ungefähr 2017

Luna ist sehr anhänglich und auf Mensch bezogen. Sie wurde in einem Bergdorf nahe der Lassithi  Hochebene  an einer Schule ausgesetzt ausgesetzt , daher wissen wir dass sie extrem kinderlieb ist. Auch mit anderen Hunden versteht sie sich prima, wenngleich sie ab und an ein wenig zickig auftritt. Dies aber resultiert lediglich aus einer Unsicherheit heraus wenn sie vermutet, dass der Andere ihr nicht gut gesonnen ist. Ansonsten ist sie lieb und läuft problemlos im Rudel mit, kann an der Leine laufen ist und ist gut abrufbar. 
Für mich ein kleiner Anfängerhund, gerne mit vernünftigen Kindern.

Weshalb ihre rechte Vorderpfote verkrüppelt ist weiß man nicht. 
Ab und an rennt sie auch auf drei Beinen nur, allerdings ist sie damit wirklich sehr schnell! Tatsächlich glaube ich hier weniger an einen Unfall, sondern eher dass sie schon so geboren wurde oder aber noch im jüngsten Welpenalter abgeklemmt wurde. 
Da es sie in keinster Weise belastet und sie sich den Fuß auch niemals weiter verletzte, gibt es keinerlei Grund zur Amputation!! Ebenso ist sie normal belastbar und würde in ihrer quirligen Art sicher auch längere Ausflüge genießen, 
selbst für Agility könnte ich sie mir gut vorstellen.

Dieser Winter auf Kreta ist wieder einmal recht kalt und vor Allem extrem nass, ich würde mich sehr freuen wenn Luna schnell ein eigenes trockenes Körbchen beziehen könnte

Hier geht es zum Interessenten Formular

Januar 2020

 

 

Copyright kreta-hunde.de