REVITHOULI

Revithouli ( gr. "Kichererbschen"), männl. kastriert, geboren ca.
November '18. Schulterhöhe um die 40cm, ca 18 kg. 

Sehr lieb, extrem anhänglich, rudeltauglich, 
Katzen und Hühner interessieren ihn nicht sonderlich.

Revithouli, das Kichererbslein, zog gemeinsam mit Stevie ein, obwohl die Beiden sich echt nicht mögen. Revithouli hatte lediglich bei der Kastration zusätzlich ein chery eye  welches ich weg operiert haben wollte, da er ja eh in Narkose lag. 
Er sollte danach noch ein wenig Medikation bekommen und die Tierärztin zweifelte ob er diese bei seinem „Tierschützer“ bekommen würde, so wie ich auch und somit blieb er besser bei mir. Da er sich sehr gut mit meinen Omis Dundi und Melissa versteht, 
die mittlerweile auch mal online müssen, nicht aber mit Stevie aus seinem Rudel, 
beschloss ich dass Revithouli so oder so hier bleiben darf 
(abgesehen dass sein Tierschützer sich derzeit nicht bereit gezeigt hat,
 auch nur einen der Beiden zurück zu nehmen) 

Revithouli wurde von ihm ziemlich gut zusammen gebissen von anderen Hunden gefunden. So macht er hier hinter dem Zaun auch ziemlich den stramen Max meinen eigenen Hunden gegenüber, flötet aber extrem gut Wetter sobald der Zaun weg ist. 
Er ist süß, läuft mit meinen Omas Dundi und Melissa und springt auch komplett fremden Menschen fast bis ins Gesicht in Hoffnung auf Zuwendung. 

Ich darf ihn als Anfängerhund bezeichnen, Alleinsein müsste geübt werden.

Hier geht es zum Interessenten Formular

Januar 2021

 

 

 

 

Copyright kreta-hunde.de