ZORBAS

Zorbas, Rüde, kastriert, gute 50cm Schulterhöhe, derzeitiges Gewicht rund 22kg. 
Geboren wurde er ca Mai `18 und wuchs bei den gleichen Tierschützern heran, 
wo auch Arthur herkam. 

Wieso er als Welpe nicht vermittelt wurde weiß ich nicht, denn nach meiner Information werden Welpen, die diese Zustände überleben, in der Regel dort raus geholt und vermittelt. Auch weiß ich nicht, woher seine Wunde an der linken Hüfte stammt. 
Sie muss ziemlich tief gewesen sein damit dort entweder weißes oder 
gar kein Fell mehr nachwächst. Ich vermute, dass er sich vielleicht 
einmal in seiner Kette verhedderte und verletzte, weiß dies aber nicht mit Sicherheit.

Was ich den Leuten in dieser Station überlassen muss ist, dass Zorbas sehr an Menschen hängt und definitiv keine Schläge erfahren hat. Er ist zutraulich und lieb und himmelt einen geradezu an. Vielleicht auch aus Dankbarkeit keinen Hunger mehr haben zu müssen…

Im Rudel tobt er ausgelassen, auch hat er gelernt dass auch die anderen Hunde essen dürfen. Er verteidigt aber nach wie vor gerne das Futter und sollte in einem privaten Haushalt getrennt gefüttert werden. 

Er hat ein unkompliziertes Wesen und dürfte sofort in seine neue Familie einziehen.

Hier geht es zum Interessenten Formular

November 2019

 

So wurde er übernommen

 

 

right kreta-hunde.de