JENNY

Hündin JENNY, geb. ca. Mai 2019, ca. 60 cm Schulterhöhe, 
Gewicht ca. 30 Kilo (darf etwas abnehmen)

Jenny war bereits auf Kreta vermittelt. Leider hat sie Hühner zum fressen gern, 
deswegen musste sie ihr zuhause wieder verlassen. 

Der ein oder andere erinnert sich vielleicht noch an Elly und Schimansky, 
die beiden sind Geschwister von Jenny und haben bereits schon lange ein schönes Zuhause in Deutschland gefunden. Wir hoffen, dass auch Jenny schnell ein Zuhause für immer  findet und sie schnell nach Deutschland reisen darf.

Jenny ist total lieb und anhänglich. Als wir das Grundstück  betraten wurden wir direkt freundlich begrüßt und ist total anhänglich. Sie hielt uns mit ihren vorderen Pfoten fest, nach dem Motto „bitte streichel mich weiter und geht nicht“. Leider muss Sie aktuell an einer Kette leben, da die aktuellen Gegebenheiten es nicht anders zulassen.

Wir wünschen uns für Jenny ein Zuhause wo sie bis an ihr Lebensende bleiben darf. 
Da sie hier ein Huhn gerissen hat denken wir, dass ein Haushalt ohne Kleintiere und ohne Katzen besser wäre. Mit Hunden gibt es keine Probleme. Kinder sollten schon etwas größer sein, so ab 10 Jahren.

Jenny kann, vorausgesetzt es gibt einen passenden Flug, ab sofort ausreisen und in ihr neues Zuhause ziehen.

Hier geht es zum Interessenten Formular

März 2020

 

 

Copyright kreta-hunde.de