LHAKI

Rüde LHAKI, kastriert, geb. ca. 01/2018, geschätztes Endmaß ca. 60-65 cm, Endgewicht ca. 25 Kilo, ausreisebereit ab 15.07.2018

Lhaki ist so ziemlich das Ruhigste was ich in seinem Alter und meinem Leben je kennengelernt habe, zumindest kann ich mich an keinen Junghund erinnern der je so extrem friedlich war. Man könnte meinen, daß er krank sei, wenn er sich nicht aber freuen würde, wenn man zu ihm kommt, guten Appetit hat usw.

Während seine Kollegen toben legt er sich lieber unter ein Schattenplätzchen. Seine Stimme habe ich noch nie gehört. Wird er von den anderen überrannt rümpft er mal wütend genervt die Nase, das war's.

Nun muss ich hinzufügen, dass mein Kommentar, kaum dass ich sein Gesicht sah, war "Oh Gott sieht der süß aus, wenn der nur halb so lieb ist wie der aussieht, bin ich ja jetzt schon eifersüchtig auf die zukünftigen Besitzer!!!"

Ich unterstelle mir eine recht gute Menschenkenntnis und dass ich mein Gegenüber sehr schnell gut einschätzen kann. Inzwischen aber habe ich den Eindruck, dass ich bei Hunden noch schneller schlichtweg ins Schwarze treffe.

Lhaki könnte selbst mein Traumhund sein und wenn ich nicht schon meine gute und seriöse Bona hätte, wäre er mir ein fabelhafter Kontrast zu meinem verrückten Piesack.

Ich will niemanden beeinflussen, aber einen solchen Hund zu haben, aber er müsste für jeden Hundebesitzer ein "must have" sein. Lhaki kann zu Anfängern, Familien und sogar zu nicht ganz alten Kindern, um nicht zu sagen, dass er einer der extrem wenigen Welpen ist, den ich auch in eine Familie mit Kleinkindern geben würde, einfach traumhaft!

Hier geht es zum Interessenten Formular


Juli 2018












 

 

Copyright kreta-hunde.de