LONO

Die Mischlingswelpen Hündin LILLA (hellbraun, dunkle Maske), Rüden LONO (schwarz/braun) & LUPO (rot/braun) wurden ca. im September 2018 geboren. Ausgewachsen werden sie eine Schulterhöhe von ca. 50-55 cm und ein Gewicht um die 20 Kilo erreichen.

Was in der Ahnentafel steckt ist unbekannt, aufgrund des Farbschlags ist man geneigt an Schäferhund zu denken.

Insgesamt bestand der Wurf aus 7 (bekannten) Welpen. Diese sind irgendjemandem lästig geworden und er hat sich deren entledigt. Was liegt da näher, als sie in einem leeren Hundefuttersack in einem Straßengraben zu entsorgen… Zunächst stand es nicht allzu gut um die 7 Zwerge und man hatte bedenken, ob sie es überhaupt schaffen. Glücklicherweise waren all diese bedenken umsonst und die Racker wuchsen und wuchsen. Nun sind 2 der 7 bereits in nette Familien vermittelt.

Sie sind zu tollen Junghunden herangewachsen, die spielerisch die Welt entdecken möchten aber natürlich auch schon versuchen Grenzen auszutesten. Hier ist es nun an der Zeit, dass sie ihre eigenen Familien finden und dort jeden Tag neues lernen. Erste Spaziergänge mit Halsband, Leine und Geschirr haben sie schon super gemeistert. Das Hunde 1x1 kann nun intensiv trainiert werden.

Sie sind fröhliche und agile Hunde, die sich ein aktives Zuhause wünschen.

Eine ausführlichere Beschreibung folgt, wenn die Pflegestelle sie besser kennengelernt hat.

Ein Kennenlernen ist ab Anfang April in 35625 Hüttenberg möglich.

Hier geht es zum Interessenten Formular

März 2019

 

 

copyright kreta-hunde.de