Name

Batu

Geschlecht

männlich

Geburtsdatum

ca. März 2024

Endgewicht

15-20 Kilo

Endmaß

45-50 cm

Wo man nur hin sieht, wuseln tapsige Welpen & Junghunde um einen herum 🐾 Welpen-Trubel, aktuell bei unseren Tierschutz-Freunden:

Rüde BATU, geboren ca. Ende Anfang März 2024, geschätzte Endmaße ca. 45-50 cm Schulterhöhe und 15-20 Kilo, Körbchen ab Anfang Juli gesucht

Hallo, liebe zukünftige Familie!

Mein Name ist Batu und ich bin Mitte Juni ein 3 Monate alter Rüde, der gerade erst anfängt, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Meine Geschichte begann nicht besonders rosig – meine Mutter war ein streunender Hund und so startete auch das Leben meiner Geschwister und mir auf der Straße. Wir kamen in eine Tötungsstation und wurden dort von Tierschützern gerettet und in ihrem normalen Tierheim unter gebracht. Jetzt bin ich hier und in Sicherheit, bin voller Energie und bereit für das Leben bei einer eigenen Familie und bereit für viele Abenteuer!

Ich bin ein aktiver, verspielter kleiner Kerl, der nur darauf wartet, mit dir die tollsten Abenteuer zu erleben. Ich liebe es, zu spielen, herumzutollen und jeden Tag etwas Neues zu entdecken.

Ich suche eine Familie, die weiß, was es bedeutet, einen Welpen großzuziehen. Du solltest Geduld haben, aber auch Lust, mir alles beizubringen, was ich wissen muss, um ein glücklicher und wohlerzogener Hund zu werden. Gemeinsam können wir viel lernen und jede Menge Spaß haben!

Also, wenn du bereit bist, mir ein liebevolles Zuhause zu geben und mich durch dick und dünn zu begleiten, dann freue ich mich riesig darauf, dich kennenzulernen. Lass uns zusammen die Welt erobern und ein unschlagbares Team werden – ich freue mich auf deine Anfrage! 🐶

Wir vermitteln nicht in sehr städtische Regionen sowie in Familien mit Kleinkindern.

Bitte stellen Sie nur eine Adoptionsanfrage, wenn die Übernahme zu o. g. Zeitpunkt möglich ist & Sie die Aufnahme eines neuen Familienmitglieds bereits mit Ihrer Familie (ggf. weiteren involvierten Personen wie Arbeitgeber, Vermieter, Zwischenbetreuung) besprochen haben.

Bitte beachten Sie, dass sich die hier beschriebenen Hunde derzeit in ihrer Großpflegestelle oder im Tierheim in einer begrenzten, sicheren Umgebung aufhalten und wenig Kontakt zu anderen Menschen oder Umweltreizen außerhalb des Grundstücks haben. Die Beschreibungen basieren auf dem Verhalten in dieser vertrauten Umgebung. Insbesondere Welpen und Junghunde sind zudem noch in der Entwicklung ihres Charakters. Für eine erfolgreiche Eingewöhnung in ein neues Zuhause benötigen sie Zeit, Geduld und liebevolle Anleitung, um sich an die neue Umgebung und die verschiedenen Reize zu gewöhnen und zu sicheren Hunden heranzuwachsen.

Mai 2024

ADOPTIONS-
JETZT
Kreta Hunde - weil jeder ein Zuhause braucht!