Name

Lili

Geschlecht

weiblich

Geburtsdatum

ca. Herbst 2020

Gewicht

10,5 kg

Schulterhöhe

27-29 cm

Hündin LILI, geboren ca. Herbst 2020, Schulterhöhe 27-29 cm und 10,5 kg (zuviel!, 9 Kilo wäre gut) Körpergewicht, Körbchen ab Mai gesucht

Dackeldame Lili lebt seit Ende März in unserem ungarischen Partnertierheim, in dem sie sich leider gar nicht so wohl fühlt. Ihr Vorbesitzer ist verstorben und von den Verwandten konnte oder wollte niemand Lili übernehmen, sodass sie letztendlich im Tierheim gelandet ist. Sehnsüchtig schaut sie dort durch die Gitterstäbe und hält Ausschau nach ihrem Herrchen und hofft, dass er sie doch noch da raus holt. Hin und wieder wimmert sie leise vor sich hin und man merkt, dass ihr die menschliche Nähe zu ihrer Bezugsperson fehlt und ihr der Verlust zu schaffen macht. Noch ein Grund mehr zu hoffen, dass wir bald die richtigen Menschen für Lili finden, die ihr ihre Lebensfreude zurückbringen.

Bei ihrem Vorbesitzer hat sie im Haus gewohnt, im Bett geschlafen und ist (angeblich) stubenrein. Inwieweit sie ansonsten mit dem Hunde 1×1 und dem Leben im Haus vertraut ist, können wir nicht beurteilen. Mit anderen Hunden kommt Lili gut zurecht.

Wenn Menschen an ihrem Zwinger vorbeikommen und sie ein paar Streicheleinheiten und Aufmerksamkeiten abstauben kann, ist sie nach kurzer anfänglicher Zurückhaltung offen und freut sich. Eine große Draufgängerin ist sie definitiv nicht, sondern hält sich lieber im Hintergrund auf.

Lili hat definitiv ein paar Kilo zu viel auf Rippen und sollte etwas abspecken. Aufgrund ihres langen dackeltypischen Körperbaus sollte sie keine Treppen laufen müssen, weswegen wir uns ein ebenerdiges Zuhause (oder wenige Stufen) für sie wünschen. Auch wäre für Lili ein ländliches Zuhause ideal, wo kein „städtetypischer“ Trubel herrscht.

Wir vermitteln nicht in sehr städtische Wohnlage sowie in Familien mit Kleinkindern.

Bitte stellen Sie nur eine Adoptionsanfrage, wenn die Übernahme in der ersten Maihälfte möglich ist & Sie die Aufnahme eines neuen Familienmitglieds bereits mit Ihrer Familie (ggf. weiteren involvierten Personen wie Arbeitgeber, Vermieter, Zwischenbetreuung) besprochen haben.

März 2024

ADOPTIONS-
JETZT
Kreta Hunde - weil jeder ein Zuhause braucht!