Name

Buddy

Geschlecht

männlich

Geburtsdatum

2020

Gewicht

13 kg

Schulterhöhe

40 cm

Wo man nur hin sieht, wuseln tapsige Welpen, junge & alte, kleine & große Hunde 🐾 Hunde-Trubel, aktuell bei unseren Tierschutz-Freunden:

Rüde BUDDY, geboren 2020, Schulterhöhe knapp 40 cm und ca. 13 kg Gewicht, Körbchen ab sofort ab Weilmünster gesucht.

Buddy durfte im Welpenalter sein Zuhause in Weilmünster beziehen, wo er bis heute lebt.

Leider kann Buddys bisherige Familie ihm aufgrund persönlicher Veränderungen nicht mehr das geben, was er langfristig für ein glückliches Hundeleben benötigt und so verliert er sein derzeitiges Zuhause. Daher sind wir dringend auf der Suche nach einem neuen und liebevollen Zuhause für ihn.

Buddy ist ein sehr menschenbezogener Hund, der sich stark an seine Familie bindet. Schmusen mit seinen Menschen findet er toll. Er ist stubenrein und macht sich immer bemerkbar, wenn er raus muss.

Buddy ist ein typischer Junghund, der seine Umgebung aufgeweckt erkundet. Dazu gehört auch ein Jagdinstinkt, der sich gut händeln lässt. Eine entsprechende Auslastung zum Beispiel mit Suchtraining würde ihm sicher große Freude bereiten. Er liebt es spazieren zu gehen und hat seine Familie hat er beim Gassi immer im Blick. Er liebt es aktiv zu sein & begleitet seine Familie in vielen Alltagssituationen, auch beim Holz machen im Wald ist Buddy gerne dabei.

Buddy ist sehr lernfreudig – der Besuch einer Hundeschule wäre super für ihn, damit das mit dem Hören beim neuen Frauchen/Herrchen perfekt klappt. 

Sein positives Wesen ist ansteckend für alle, auf die er trifft. Er verträgt sich prima mit anderen Hunden und Katzen und möchte mit jedem spielen, der ihm begegnet – dabei vergisst er gern schon mal, dass man auch eine Pause vom Spielen braucht! Beim Spielen kann es manchmal auch etwas wilder werden. Kinder im Haushalt sollten daher älter als 10 Jahre sein.

Was Buddy gar nicht gerne mag, ist, wenn er ohne seine Menschen allein sein muss – er wäre lieber überall mit dabei! Da er ohne Probleme weitere Strecken Auto fahren kann, ist das Mitnehmen bei entsprechenden Temperaturen kein Problem. Mit entsprechendem Training werden sich sicherlich langfristig Erfolge einstellen und Buddy wird die Souveränität bekommen, die es zum alleine bleiben braucht. 

Buddy beherrscht bereits vieles, dennoch muss man ihm auch Zeit geben um sich an eine neue Umgebung und ein neues Zuhause zu gewöhnen. Der süße Kerl freut sich sehr auf ein Kennenlernen und auch darauf, sehr bald ein liebevolles – und diesmal endgültiges – Zuhause zu finden. 

Wir vermitteln nicht in sehr städtische Wohnlage sowie in Familien mit Kleinkindern.

Bitte stellen Sie nur eine Adoptionsanfrage, wenn die Übernahme zu gegenwärtigem Zeitpunkt möglich ist & Sie die Aufnahme eines neuen Familienmitglieds bereits mit Ihrer Familie (ggf. weiteren involvierten Personen wie Arbeitgeber, Vermieter, Zwischenbetreuung) besprochen haben.

Januar 2024

November 2023

ADOPTIONS-
JETZT
Kreta Hunde - weil jeder ein Zuhause braucht!