Name

Paula

Geschlecht

weiblich

Geburtsdatum

ca. Dezember 2023

Endgewicht

ca. 8-10 Kilo

Endmaß

ca. 42-45 cm

Wo man nur hin sieht, wuseln tapsige Welpen & Junghunde um einen herum 🐾 Welpen-Trubel, aktuell bei unseren Tierschutz-Freunden:

Hündin PAULA, geboren ca. Dezember 2023, geschätzte Endmaße ca. 42-45 cm, Endgewicht ca. 8-10 kg. Körbchen gesucht ab sofort

Hallo liebe zukünftige Hundebesitzer,

hier kommt Paula, die kleine Welpin mit einem großen Herzen und einer noch größeren Portion Charme. Paula ist ein bisschen wie ein Puzzle – ein paar Teile fehlen noch, aber das Endbild wird absolut hinreißend sein!

Paula ist erst seit kurzem bei uns und zeigt sich hier noch sehr eingeschüchtert von der Welt. Neue Geräusche verängstigen sie und uns Menschen traut sie auch noch nicht so recht. Sie lässt sich streicheln, aber wenn man sie auf den Arm nimmt, fühlt sie sich sehr unwohl. Im Haus versteckt sie sich gerne hinter dem Sofa – ein kleines Versteckspiel, das zeigt, dass sie noch Zeit braucht, um sich vollständig zu öffnen.

Aber keine Sorge, Paula hat schon wenige Fortschritte gemacht (fairerweise muss man sagen, dass sie in neuer Umgebung vermutlich zunächst wieder Rückschritte macht). In Gesellschaft anderer Hunde fühlt sie sich sehr wohl. Hier spielt und tobt sie und ist dabei sehr glücklich, immer mit einem wackelnden Schwänzchen. 

Für die kleine Paula suchen wir ein Zuhause mit ganz viel Geduld und Liebe. Jemand, der ihr das Gefühl gibt, sicher zu sein und ihr zeigt, dass die Welt gar nicht so gruselig ist, sondern eigentlich ziemlich schön sein kann. 

Ein souveräner Ersthund würde ihr sicherlich helfen, ist aber kein Muss. 

Also, wer hat das Herz und die Geduld, dieser kleinen, schüchternen Paula ein liebevolles Zuhause zu bieten? Wer möchte sehen, wie sie Tag für Tag mutiger wird und sich in eine selbstbewusste und treue Hündin verwandelt?

Wir vermitteln nicht in sehr städtische Regionen sowie in Familien mit Kleinkindern.

Bitte stellen Sie nur eine Adoptionsanfrage, wenn die Übernahme zu o. g. Zeitpunkt möglich ist & Sie die Aufnahme eines neuen Familienmitglieds bereits mit Ihrer Familie (ggf. weiteren involvierten Personen wie Arbeitgeber, Vermieter, Zwischenbetreuung) besprochen haben.

Bitte beachten Sie, dass sich die hier beschriebenen Hunde derzeit in ihrer Großpflegestelle oder im Tierheim in einer begrenzten, sicheren Umgebung aufhalten und wenig Kontakt zu anderen Menschen oder Umweltreizen außerhalb des Grundstücks haben. Die Beschreibungen basieren auf dem Verhalten in dieser vertrauten Umgebung. Insbesondere Welpen und Junghunde sind zudem noch in der Entwicklung ihres Charakters. Für eine erfolgreiche Eingewöhnung in ein neues Zuhause benötigen sie Zeit, Geduld und liebevolle Anleitung, um sich an die neue Umgebung und die verschiedenen Reize zu gewöhnen und zu sicheren Hunden heranzuwachsen.

Mai 2024

ADOPTIONS-
JETZT
Kreta Hunde - weil jeder ein Zuhause braucht!